Gaddafi auf Flucht erschossen

Der libysche Ex-Machthaber Gaddafi ist offenbar auf der Flucht getötet worden.

Wie ein Kommandant der libyschen Übergangsregierung mitteilte, wurde Gaddafi angeschossen und erlag wenig später seinen Verletzungen. Den Angaben zufolge war Gaddafi in einem Fahrzeug-Konvoi auf der Flucht aus seiner Heimatstadt Sirte. Der Konvoi sei dann von NATO-Flugzeugen angegriffen worden. Die libysche Übergangsregierung und die NATO bestätigten die Angaben zunächst nicht.

Quelle:MDR

Kommentar hinterlassen