Fass ohne Boden

Die italienische Krisenbank Monte dei Paschi benötigt nach eigenen Angaben mehr Geld als bisher angenommen. Die Europäische Zentralbank (EZB) habe einen Kapitalbedarf von 8,8 Milliarden Euro ermittelt, teilte das Geldhaus gestern mit. Bisher war von fünf Mrd. Euro ausgegangen worden. Die Finanzlage habe sich zwischen Ende November und dem 21. Dezember drastisch verschlechtert, hieß es weiter.

Kommentar hinterlassen