Start Verbraucherschutzinformationen Facebook in den USA droht Ärger

Facebook in den USA droht Ärger

0

Nach dem Datenskandal in Europa muss Facebook nun auch in den USA mit Ermittlungen zum Thema Datenschutz leben.

US-Ermittler untersuchen einem Medienbericht zufolge derzeit Vereinbarungen des weltgrößten Sozialen Netzwerks Facebook mit großen Technologieunternehmen zur gemeinsamen Datennutzung.

Unter anderen seien mindestens zwei bekannte Hersteller von Smartphones und anderen Geräten in einer Vorladung aufgefordert worden, ihre Unterlagen offenzulegen. Beide Firmen hätten Partnerschaften mit Facebook vereinbart, um Zugang zu persönlichen Informationen der Nutzer zu erhalten. „Wir arbeiten mit den Ermittlern zusammen und nehmen diese Untersuchungen ernst“, so das Unternehmen Facebook in einem öffentlichen Statement zu den Vorgängen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here