Explosion

Bei einer Explosion in einem Lager der Regierungsgegner in der thailändischen Hauptstadt Bangkok sind Medienberichten zufolge zwei Menschen verletzt worden.Die Polizei ging davon aus, dass Gegner der Aktivisten heute Früh einen Sprengsatz warfen, berichtete die „Bangkok Post“ unter Berufung auf einen Sprecher. Ein Demonstrant und ein Wachmann wurden bei dem Vorfall im Norden der Stadt verletzt.

Kommentar hinterlassen