Einmischung

Am Vorabend des Referendums über die Unabhängigkeit Schottlands hat US- Präsident Barack Obama für die Einheit Großbritanniens plädiert. Das Vereinigte Königreich sei ein „außergewöhnlicher Partner“ der USA und eine zuverlässige Kraft in einer instabilen Welt, schrieb Obama am Mittwoch im offiziellen Profil des Weißen Hauses im Internetdienst Twitter. Heute entscheiden die Schotten für oder gegen ihre Unabhängigkeit vom Unite Kingdom. Der Ausgang ist dabei völlig ungewiss.

Kommentar hinterlassen