Einbrüche

Die Serie von hochkarätigen Datendiebstählen im Finanzsektor geht ungebrochen weiter. Am Montag wurde ein Einbruch bei der führenden Beratungsfirma Deloitte bekannt, die Daten von Großkonzernen weltweit verwaltet. Kurz davor war ein erfolgreicher Angriff auf die größte US-Kreditauskunftsfirma Equifax öffentlich geworden, 140 Mio. Datensätze von Firmen und Personen kamen laut Angaben der Firma dabei abhanden.

Kommentar hinterlassen