Start Allgemeines Drogenfund

Drogenfund

0

Der Zoll hat in Bayern mehr als eine Tonne Kokain sichergestellt. Der Ende Juni gemachte Fund mit mehr als 100 Millionen Euro Straßenverkaufswert ist nach Auskunft des Zollfahndungsamts München die größte je in Bayern vollzogene einzelne Sicherstellung. Das Rauschgift – insgesamt 1075 Kilogramm – war zuvor in einem Container von Hamburg nach Aschaffenburg gebracht worden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here