Start Allgemeines Demo mit Fackeln – das gehört sich nicht

Demo mit Fackeln – das gehört sich nicht

0

Demos mit Fackeln, das gehört sich einfach nicht. Auch wenn die Demonstranten „Friede, Freiheit, keine Diktatur“ skandiert haben sollen vor dem Haus der Gesundheitsministerin in Sachsen.

Hintergrund: Gegner der Coronapolitik haben am Freitagabend vor dem Wohnhaus der SPD-Gesundheitsministerin Petra Köpping protestiert. Es sollen dreißig Personen gewesen sein.

Auch wenn das Versammlungsgesetz Demonstrationen mit Fackeln nicht ausdrücklich verbietet, ist es nicht in Ordnung, Politiker an ihrer Wohnadresse so zu bedrängen.

Warum? Das ist kein besinnliches Treffen, sondern eine Bedrohung von Leib und Leben, außerdem geschmacklos wenn man an den Nationalsozialismus denkt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here