Deal

Wenige Tage nachdem mit der Axel-Springer-Zentrale einer der größten Büro-Deals des Jahres über die Bühne gegangen ist, wurde erneut ein Filetstück des Berliner Immobilienmarktes verkauft: Die koreanische Vestas Investment Management hat die künftige Allianz-Zentrale in Berlin-Adlershof von Corpus Sireo erworben. Der Kaufpreis lag nach Medienberichten bei rund 318 Millionen Euro.

Kommentar hinterlassen