Start Coronanews Covid News

Covid News

0

Griechenland verlangt von morgen an einen negativen PCR-Test oder Schnelltest vor Reiseantritt. Das gilt für alle Reisenden ab fünf Jahren, die ab morgen, 6.00 Uhr Ortszeit, in Griechenland ankommen – und zwar unabhängig davon, ob sie geimpft sind oder nicht.

Der negative PCR-Test darf zum Zeitpunkt der Ankunft höchstens 72 Stunden und der Schnelltest 24 Stunden alt sein. Diese Regelung gilt zunächst bis zum 24. Jänner.

Vor Antritt der Reise müssen sich Reisende nach Griechenland zudem weiterhin registrieren. In Griechenland sind die Zahlen der Neuinfektionen mit dem Coronavirus in den vergangenen Tagen rasant gestiegen. Täglich werden im Land mit knapp elf Millionen Einwohnerinnen und Einwohnern rund 35.000 Neuinfektionen registriert.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Auch die Mitglieder der italienischen Regierung sind von der starken Infektionswelle dieser Tage betroffen. Drei Minister sind am Coronavirus erkrankt, berichtete die Mailänder Tageszeitung „Corriere della Sera“ (Sonntag-Ausgabe). Außenminister Luigi Di Maio aus den Reihen der Fünf-Sterne-Bewegung wurde positiv auf das Coronavirus getestet und ist bereits genesen.

Zum zweiten Mal infizierte sich der Minister für die Beziehungen zum Parlament Federico D’Inca. Er hatte sich bereits im Jänner 2021 angesteckt. Unter Quarantäne befindet sich auch der Minister für den digitale Wandel, Vittorio Colao, berichtete das Blatt.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Nach dem Auftreten der ersten lokalen Omikron-Fälle in China hat die nordostchinesische Stadt Tianjin Massentests für alle Bewohner angeordnet. Während der Staatssender CCTV heute von zwei Omikron-Fällen berichtete, meldete „Global Times“ bereits 20 CoV-Infektionen, ließ aber offen, ob es sich bei allen um die Omikron-Variante handelte. Die Millionenmetropole ist eine Nachbarstadt Pekings, wo in vier Wochen die Olympischen Winterspiele beginnen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here