Canceled

Die kanadische Regierungsdelegation hat ihre Reise nach Europa zum EU-Kanada-Gipfel zur ursprünglich geplanten Unterzeichnung des CETA-Abkommens abgesagt. Premierminister Justin Trudeau werde nicht nach Brüssel fliegen. Das sagte der Sprecher des kanadischen Handelsministeriums gestern Abend.Das geplante Freihandelsabkommen zwischen der EU und Kanada sei noch nicht finalisiert, so die Begründung. Kanada sei weiterhin bereit, das wichtige Abkommen zu unterzeichnen, wenn Europa bereit ist, sagte Alex Lawrence, Sprecher der kanadischen Handelsministerin Chrystia Freeland.

Kommentar hinterlassen