Immo Perfekt AG letzte Bilanz aus 2010- wie kann man in so ein Unternehmen investieren?

Jeder Anleger der sein Geld einem Unternehmen anvertraut, muss auch sich selber darüber kundig machen, was das dann für ein Unternehmen ist in das mein Geld investieren soll, und Möglichkeiten hier wichtige Ergebnisse herauszufinden die eine Investitionsentscheidung einfacher und fundierter machen, gibt es ja Dank dem Internet genug.

Bei diesem Unternehmen hätte sicherlich alleine der Blick ins Unternehmensregister ausgereicht um festzustellen, das es mit der Transparenz des Unternehmens dann nicht soweit her ist. Die letzte Bilanz ist nun fast 6 Jahre alt, was soll die bitte über die aktuelle wirtschaftlich Situation des Unternehmens dann aussagen? Garnichts, und genau das sollte jedem Anleger der sich für eine Investition seines Kapitals interessiert, dann zu denken geben.

In so ein Unternehmen kann man nicht investieren. Nun hat die BaFin hier die Reißleine gezogen, wobei man gespannt sein darf, ob das Unternehmen überhaupt in der Lage sein wird, die Verfügung der BafIn dann auch umzusetzen. Zu oft haben wir es in der Vergangenheit dann erlebt, das diese Unternehmen dann in Insolvenz gegangen sind. Im Moment bleibt hier nur das Prinzip Hoffnung für die Anleger.

Kommentar hinterlassen