Bild spricht von 300 Millionen Euro Schaden bei Infinus! Noch als Frage gestellt!

Stück für Stück kommen immer neue Details ans Licht. Jetzt ein neuer Bericht der BILD Dresden http://www.bild.de/regional/dresden/finanzdienstleister/razzia-bei-finanzdienstleister-infinus-33268644.bild.html

Eine Antwort

  1. Sasha 6. November 2013

Kommentar hinterlassen