Bestätigung

Die US-Regierung hat nach einem entsprechenden Bericht der „Washington Post“ den Einsatz von Drohnen über Somalia bestätigt.

Pentagon-Sprecher John Kirby erklärte jedoch, die von Äthiopien aus startenden unbemannten Flugkörper seien unbewaffnet. „Diese unbemannten Flugkörper werden nur zur Überwachung eingesetzt und nicht zu Kampfeinsätzen“, so Kirby.

Kommentar hinterlassen