Asylanträge

Nach einem Rekord von fast 1,4 Millionen Asylanträgen in der EU im Vorjahr erwartet das Europäische Unterstützungsbüro für Asylfragen (EASO) mit Sitz auf Malta, dass auch 2016 ein „außergewöhnliches Jahr“ wird. Die Anträge in den ersten fünf Monaten des laufenden Jahres hätten bereits die Grenze von einer halben Million überschritten, erklärten EASO- Vertreter am Freitag in Brüssel.

Kommentar hinterlassen