Achtung neue Betrugsmasche die aus den USA herüberkommt

Ein Anruf, bei dem man sich nichts denkt, und genau damit kalkulieren die Betrüger.

Ein besonderes Merkmal des Betrugs ist, dass sich niemand bei dem Anruf Ihnen gegenüber vorstellt, sondern sofort nach dem Abheben eine Frage gestellt wird, die eigentlich mit „Ja“ oder „Nein“ beantwortet werden soll. „Können Sie mich hören?“ sei dabei der „Klassiker“, berichtet „CBS News“, aber auch „Sind Sie der Inhaber dieser Nummer?“ oder „Habe ich den Richtigen am Apparat?“ werden verwendet. Hintergrund: Mit einem „Ja“ haben die Betrüger das Opfer meist schon in der Falle, denn unwissentlich wird das als Einverständnis für teure Abodienste oder andere miese Abzockversuche gespeichert. Genau das bezwecken die betrügerischen Anrufer mit dem Ja. Es ist also dann Vorsicht geboten, wenn Sie Jemand anruft und sofort eine Frage stellt, dann sollten Sie in ihrem eigenen Interesse sofort den Telefonhörer auflegen.

Kommentar hinterlassen