50.000 Passagiere betroffen

Im Tarifstreit bei den Lufthansa-Töchtern Eurowings und Germanwings hat die Kabinengewerkschaft UFO ihre Mitglieder zu einem Streik aufgerufen. Der Ausstand sei heute von 0.00 Uhr bis 24.00 Uhr geplant, teilte die Gewerkschaft mit. Bei Eurowings sind die Standorte Düsseldorf und Hamburg betroffen, bei Germanwings zudem auch Köln, Dortmund, Hannover, Stuttgart und Berlin.

Kommentar hinterlassen