3 D mal nicht im Kino

Double Dip-Deflation das Lieblingsthema vieler Experten derzeit. Kommt es in den nächsten Monaten und Jahren abermals zu ­einem Rückfall in die Rezession, werden die Staaten nicht nur die Milliardenkosten ihrer bisherigen Rettungsaktionen schultern müssen, sondern wieder neue Hilfspakete für Banken und Konjunktur schnüren.Die Verschuldung wird weiter gehen.Land in Sicht-wohl kaum.

Deflation, Stillstand, Depression eine gefürchtete wirtschaftliche Todesspirale. Experten fürchten dieses 3D Szenario. Politiker wäen sicherlich über schlechte Neuigkeiten sehr erfreut. Denn alle Regierungen in Ost und West, ja sogar die USA, müssen für 2011 Sparbudgets auf den Tisch ­legen. Mit soclhen Szenrien wärenw eitere Einsparungen aber auch die Erhöhung der Mehrwertsteuer und/oder Einkommensteuer dem Volk besser zu verkaufen.Es würde Politik einfacher machen.

Kommentar hinterlassen