Start Coronanews 25 Millionen

25 Millionen

0

In den USA haben sich seit Beginn der CoV-Pandemie vor einem Jahr fast 25 Millionen Menschen mit dem SARS-CoV-2-Virus angesteckt. Die Zahl der bisher registrierten Toten im Zusammenhang mit dem Virus stieg auf knapp 417.500, wie aus Daten der Johns-Hopkins-Universität (JHU) in Baltimore heute Vormittag hervorging.

Die Zahl der Toten binnen 24 Stunden erreichte zuletzt 3.332. Der bisherige Höchstwert an CoV-Toten wurde am 12. Jänner mit 4.462 verzeichnet. Zudem registrierten die Behörden gestern 172.650 Neuinfektionen. Der höchste Wert wurde am 2. Jänner bei 298.031 neuen Fällen verzeichnet. Die 7-Tage-Inzidenz in dem Land mit rund 330 Millionen Einwohnern liegt bei rund 400.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here