Zusammenarbeit

Die Verteidigungsminister Russlands und Frankreichs haben eine Zusammenarbeit ihrer Militärs vereinbart, um Zwischenfälle bei Syrien-Einsätzen zu vermeiden. Auch Geheimdienstinformationen sollen ausgetauscht werden, sagte der französische Minister Jean-Yves Le Drian gestern in Moskau nach einem Treffen mit seinem russischen Kollegen Sergei Schoigu.

Kommentar hinterlassen