Zahl der Toten erhöht

Vier Tage nach dem verheerenden Anschlag auf den Istanbuler Atatürk-Flughafen ist die Zahl der Todesopfer auf 45 gestiegen. Ein Jordanier sei im Krankenhaus seinen Verletzungen erlegen, berichtete die Nachrichtenagentur DHA gestern. Damit erhöht sich auch die Zahl der ausländischen Opfer auf 20.

Kommentar hinterlassen