Boom

Die deutsche Autobranche erwartet ein starkes restliches Geschäft 2016 – trotz Abgaskrise und konjunktureller Schwächen in mehreren Ländern. Deswegen hat der Branchenverband VDA seine Prognosen für die Märkte in China und Europa erhöht. Für das Gesamtjahr rechne er auf dem inzwischen wichtigsten Markt China mit einem Wachstum von acht Prozent, sagte ein VDA-Sprecher gegenüber Medien.

Kommentar hinterlassen