Start Meine Meinung Spezial Themen Wirecard

Wirecard

0
Bei der Aufklärung des milliardenschweren WirecardSkandals sehen Opposition und SPD politische Verantwortung auch bei Wirtschaftsminister Peter Altmaier.
Dieser hat sich nun im parlamentarischen Untersuchungsausschuss gegen diese Vorwürfe verteidigt.
Die Wirtschaftsprüferaufsicht Apas, für die der CDUPolitiker die Rechtsaufsicht hat, habe nicht zu spät gehandelt. Es sei angesichts von Medienberichten über Bilanzungereimtheiten bei Wirecard schon 2019 ein Vorermittlungsverfahren eingeleitet worden.
Als nächster Zeuge soll Bundesfinanzminister Olaf Scholz vom Untersuchungsausschuss vernommen werden. Man darf gespannt sein, wie scharf vor allem die Unionspolitiker Olaf Scholz angehen werden, denn in Berlin ist schon Wahlkampf.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here