Wird aus Irland am Dienstag Irrland

Griechenland hat der Euro einigermaßen überstanden.Nun bangt die Eurozone um ein weiteres Mitglied-Irland. Am Dienstag der nächsten Woche schlägt für Irland die Stunde der Wahrheit:Irland braucht frisches Geld von den Finanzmärkten.Im Vorfeld dieser Situation ist jedes Gerücht um die Staatsfinanzen Irlands natürlich G I F T.Investoren jetzt zu verunsichern wäre das Schlimmste was der Eurozone insgesamt passieren kann.Wir sidn gespannt auf die Reaktion der Märkte.

Kommentar hinterlassen