Weiterhin Streit

Die EU streitet weiter über die konkrete Verteilung von syrischen Flüchtlingen aus der Türkei: Ein Vorschlag mit festen Aufnahmequoten für die kommenden vier Monate bekam gestern beim Treffen der EU-Innenminister in Luxemburg keine ausreichende Unterstützung. Nicht nur aus Osteuropa kam Widerstand.

Kommentar hinterlassen