Start Allgemeines Weiter

Weiter

0

Real Madrid und Wolfsburg sind am Dienstagabend erwartungsgemäß ins Viertelfinale der Champions League aufgestiegen. Der zehnfache Rekordsieger aus Madrid feierte einen 2:0- Heimsieg über AS Rom, schon das Hinspiel in Italien hatte Real 2:0 gewonnen. Wolfsburg setzte sich indes nach dem 3:2- Erfolg in Belgien auch zu Hause gegen KAA Gent 1:0 durch.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here