18. Januar 2017

Select your Top Menu from wp menus

Was wird jetzt mit den Anlegergeldern bei der Cosma Gruppe?

Zu diesem Zeitpunkt ist alles noch reine Spekualtion. Diverse Sachwerte (Gold) wurden ja im vorigen Jahr bereits anlässlich einer Razzia bei dem Unternehmen sichergestellt. Wie viel Geld insgesamt von Anlegern an das Unternehmen geflossen ist, kann derzeit niemand beziffern. Auch das wird man von der Staatsanwaltschaft in ein paar Monaten erfahren. Das Unternehmen selber dürfte nun sicherlich in seinem Fortbestand akut gefährdet sein, denn Anleger und Vertrieb werden nach dieser Entwicklung sicherlich keine Produkte mehr haben wollen. Gelackmeiert sein dürften jetzt wieder die Vertriebspartner des Unternehmens, denn auf die wird sich die Horde der Anlegerschutzanwälte nun sicherlich einschießen, um Mandate zu bekommen.

Relevante Beiträge

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Google News