Start Politik Was hat der denn geraucht?

Was hat der denn geraucht?

0

„Kapitalismus verträgt sich nicht mit Klimaschutz“, sagt Bernd Riexinger von den Linken.

Bernd Riexinger hat daher eine drastische Maßnahme im Kopf, um die Erderwärmung dauerhaft im Zaum zu halten:

Private Fluggesellschaften sollen zurück in öffentliche Hand.

Im Kampf gegen die Klimakrise und die Erderhitzung fordert Linken-Chef Bernd Riexinger die Verstaatlichung aller Fluggesellschaften. „Was so dramatische gesellschaftliche Folgen haben kann, darf nicht marktwirtschaftlich und unreguliert bleiben.

Fluggesellschaften gehören in staatliche Hand – genauso wie die Energieversorgung oder die Bahn“, sagte er den Zeitungen der Funke-Mediengruppe.

Manchmal fragt man sich dann doch als einfacher Bürger, „was so manche Politiker geraucht haben“, bevor sie solche Aussagen machen. Bernd Riexinger weiß natürlich auch, dass seine Partei niemals die Regierung in Deutschland stellen wird, da kann man solche Forderungen mal raushauen. Ob das dann jemand ernst nimmt?

Kluge Menschen sicherlich nicht. Diese Aussage gehört in die Abteilung, „ich mache mich wichtig im Sommerloch“, sonst nimmt mich ja keiner wahr.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here