Start Warnhinweis V+PLus Fonds 1-3-was ist nun mit der Liquidation?

V+PLus Fonds 1-3-was ist nun mit der Liquidation?

0

Nun, die Antwort auf diese Frage steht bis jetzt leider immer noch aus. Bis zum heutigen Tage ist uns kein Protokoll der Münchner Fonds-Anlegerversammlung bekannt.

Auch das Thema des Liquidators ist bis heute nicht gelöst. Gibt es einen für alle Fonds oder gibt es einen für jeden Fonds?

Ja, bis zum heutigen Tage ist nicht einmal bekannt, wie es von Seiten der SERVICE KVG, d.h. der XOLARIS von Stefan Klaile, und der Geschäftsführung der Fonds nach dem Votum der Anleger weitergegangen ist. Hier fehlt jegliche Information an die Anleger.

Es wäre sicherlich interessant, zu wissen, ob die Liquidation für alle Fonds beschlossen wurde und ob es bereits Gespräche mit der Verwahrstelle, auch hier erscheint wieder die Cassis Bank, zu dem Thema gegeben hat.

Zudem würde uns natürlich interessieren, ob die BaFin hier Einfluss auf den Liquidator genommen hat, denn wir könnten uns schon vorstellen, dass die BaFin die Cassis Bank als Verwahrstelle nicht unkritisch sehen könnte.

Vielleicht überrascht uns Hans Jürgen Brunner ja Anfang des Jahres 2020 mit einer offiziellen Veröffentlichung zu diesen Themen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here