Video

Die „Washington Post“ hat gestern Abend auf ihrer Website ein Video veröffentlicht, das die Festnahme des mutmaßlichen libyschen Al-Kaida-Mitglieds Abu Anas al-Libi zeigen soll. Auf den unscharfen Schwarz-Weiß-Aufnahmen sei ein US-Kommandoeinsatz am frühen Morgen des 5. Oktober 2013 mitten in Libyens Hauptstadt Tripolis zu sehen, berichtete die Zeitung.

Kommentar hinterlassen