Versuch

Japan unternimmt einen neuen Vorstoß im Handelsstreit mit den USA. Kommende Woche werde Regierungschef Shinzo Abe US-Präsidenten Donald Trump einen Vorschlag präsentieren, berichtete die japanische Zeitung „Nikkei“ gestern ohne Quellenangabe. Abe werde ein neues Format für die weiteren Verhandlungen zur Debatte stellen. Dieses solle unabhängig sein von den bilateralen Handelsgesprächen beider Länder, die Abe und Trump 2017 initiierten.

Kommentar hinterlassen