Verhandlungen

Zum Auftakt der Neuverhandlung des nordamerikanischen Freihandelsabkommens NAFTA hat der Vertreter von US-Präsident Donald Trump eine harte Linie signalisiert. Trump habe kein Interesse daran, das 23 Jahre alte Abkommen nur leicht anzupassen, sagte der US-Handelsbeauftragte Robert Lighthizer heute in Washington. Benötigt würden umfassende Änderungen.

Kommentar hinterlassen