Verfall

Der Kursverfall des Pfundes nach dem „Brexit“-Votum hat im Haushalt der Europäischen Union ein Loch von mehreren hundert Millionen Euro gerissen. Darauf wies der für den Haushalt zuständige Berichterstatter im EU-Parlament, der SPD-Politiker Jens Geier, heute in Brüssel hin.Der genannte Grund: Der britische Beitrag zu dem in Euro aufgestellten Haushalt wird in Pfund beglichen, wie Geier darlegte. Umgerechnet werde nach dem Kurs Ende 2015. Seit der Entscheidung der Briten für den Austritt im Juni habe die britische Währung gegenüber dem Euro mehr als zehn Prozent an Wert verloren

Kommentar hinterlassen