Verdiente Auszeichnung

Die vor einem Jahr bei einem Anschlag der Taliban lebensgefährlich verletzte pakistanische Kinderrechtsaktivistin Malala Yousafzai nimmt am Mittwoch in Straßburg den Sacharow- Preis des EU- Parlaments entgegen. Präsident Martin Schulz wird der 16- Jährigen die Auszeichnung überreichen. Zur Feier werden auch frühere Preisträger erwartet, die zum 25- jährigen Bestehen der Auszeichnung eingeladen wurden.

Kommentar hinterlassen