Verbraucherschutz.de- was ist mit dem Webaufritt?

Derzeit ist die Webseite nicht erreichbar mit dem Vermerk „403“.Hat man die Seite abgeschaltet? In den vergangenen Monaten gab es ja erhebliche Diskussionen um den Verein.Nicht zuletzt hatte genau die Diskussion eine Welle von berichterstattungen um das Unternehmen Unister ausgelöst. Unister war „Mitglied“ des Vereins- eher wohl Fördermitglied- und hatte ein Siegel des Vereins auf einem Teil seiner Seiten genutzt.Hiergegen hatte die Verbraucherzentrale Sachsen geklagt und obsiegt.

Nun scheint entweder was technsich nicht in Ordnung zu sein, oder aber es gibt grundsätzliche Schwierigkeiten mit der Internetadresse.

__www.verbraucherschutz.de_

Kommentar hinterlassen