Start Warnhinweis BAFIN Verbesserte Informations- und Dialogmöglichkeit für Unternehmensgründer und Fintechs

Verbesserte Informations- und Dialogmöglichkeit für Unternehmensgründer und Fintechs

0

Mit ihrem neuen Innovation Hub möchte die BaFin Unternehmen, die auf dem Finanzmarkt mit neuen Technologien arbeiten, noch aktueller und marktnäher informieren und mit ihnen in den Dialog treten. Der neue Auftritt ist über die Webseite www.bafin.de/fintech erreichbar und ersetzt die bisherige Informationsseite der BaFin für Unternehmensgründer und Fintechs.

Der zum 1. September 2022 gelaunchte Fintech Innovation Hub bietet kompakte Informationen zu verschiedenen finanztechnologischen Innovationen und den sich daraus ergebenden Geschäftsmodellen. Ziel ist es, eine Anlaufstelle zur ersten Orientierung zu schaffen und zahlreiche Fachinformationen miteinander zu verknüpfen, die die BaFin bereits jetzt anbietet. Um zu besonders relevanten Fragen zeitnah zu informieren, hält der Hub zu den meisten Innovationen und Geschäftsmodellen eine Rubrik mit „Häufig gestellten Fragen“ bereit, in der Informationen in kompakter Form bereitgestellt sind.

Inhaltliche Schwerpunkte des Hubs sind aktuell unter anderem Dienstleistungen auf Basis der Distributed Ledger Technologie (DLT)/ Blockchain, der Einsatz von künstlicher Intelligenz und maschinellem Lernen im Finanzsektor sowie verschiedene Formen des digitalen Bankings und des Zahlungsverkehrs. Die Informationen werden nach dem Start der Plattform laufend aktualisiert und ausgebaut.

Das überarbeitete Kontaktformular ist in die Seiten des Innovation Hubs integriert und bietet Nutzerinnen und Nutzern die Möglichkeit, mit den zuständigen Stellen in der BaFin zügig in einen strukturierten Dialog zu treten. Auch Fragestellungen nicht direkt beaufsichtigter Unternehmen, wie etwa technischer Dienstleister, die sich in der geplanten Zusammenarbeit mit Aufsichtsobjekten ergeben, sind nun Teil des Kontaktformulars. Über die Auswertung der eingehenden Anfragen kann die BaFin zukünftig auch besser erkennen, in welchen Fällen Workshops zielführend erscheinen, um Fragen von breiter Relevanz oder besonderer Komplexität frühzeitig, unbürokratisch und dialogorientiert aufbereiten zu können.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here