Unter Druck

Die US-Behörden setzen Facebook wegen seiner Steuerpraktiken juristisch unter Druck. Die Steuerbehörde IRS reichte eine Klage gegen den Konzern ein, in der es um dessen europäische Zentrale mit Sitz in Dublin geht, wie aus gestern von der Nachrichtenagentur AFP eingesehenen Gerichtsdokumenten hervorgeht. Irland gehört zu den EU-Ländern mit den niedrigsten Unternehmenssteuersätzen.

Kommentar hinterlassen