UNRWA

Published On: Dienstag, 05.03.2024By Tags:

Israel hat vor der UN-Vollversammlung seine Anschuldigungen gegen das UN-Hilfswerk UNRWA, es unterstütze Terrorismus, verstärkt. Israels Botschafter Gilad Erdan präsentierte ein Video, das angeblich einen UNRWA-Mitarbeiter zeigt, der in terroristische Aktivitäten involviert ist. Erdan behauptet, dass Hunderte der 13.000 UNRWA-Mitarbeiter im Gazastreifen aktiv mit der Hamas, einer als terroristisch eingestuften Organisation, zusammenarbeiten. Als Reaktion haben mehrere Länder, darunter die größten Geldgeber USA und Deutschland, ihre finanzielle Unterstützung für UNRWA eingestellt. UN-Generalsekretär Antonio Guterres hat die Vorwürfe ernst genommen und eine Untersuchung zugesagt, wobei die Zusammenarbeit mit einigen Mitarbeitern bereits beendet wurde. UNRWA ist seit Jahrzehnten im Nahen Osten tätig und leistet humanitäre Hilfe für palästinensische Flüchtlinge, insbesondere im Gazastreifen, wo es derzeit als unverzichtbar für die Versorgung von über zwei Millionen Zivilisten gilt.

Leave A Comment

Das könnte Ihnen auch gefallen