Und wieder zockt der Staat USA Milliarden ab…wetten!

Nach Volkswagen wird nun auch Fiat Chrysler von den US-Behörden der Manipulation von Abgaswerten bei Dieselfahrzeugen beschuldigt. Die Umweltbehörde EPA beschuldigte den italienisch-amerikanischen Autobauer heute formell, bei rund 104.000 Fahrzeugen durch Installation einer illegalen Software die Emissionswerte nach unten manipuliert zu haben, wie die Behörde in Washington mitteilte.

Kommentar hinterlassen