Start Politik Unangenehm

Unangenehm

0

Nach dem Debakel um die französische EU-Kommissionskandidatin Sylvie Goulard empfängt Frankreichs Präsident Emmanuel Macron heute die künftige EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen im Elysee-Palast.

Bei dem Arbeitstreffen soll es nach Angaben der französischen Präsidentschaft um die Besetzung der neuen EU-Kommission sowie deren politisches Programm gehen. Das Verhältnis zwischen Macron und von der Leyen ist wegen der Goulard-Affäre angespannt.

Goulard war ursprünglich in der neuen EU-Kommission für das Ressort Industrie und Binnenmarkt vorgesehen. Wegen gegen sie laufender Ermittlungen in Brüssel und Paris lehnten die Abgeordneten des EU-Parlaments die frühere französische Verteidigungsministerin am Donnerstag jedoch ab.

Macron gab von der Leyen daraufhin die Schuld an der Niederlage seiner Kandidatin – von der Leyen habe auf Goulard bestanden, erklärte der französische Präsident.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here