Überraschungen

Borussia Dortmund hat die erste Liganiederlage von Tabellenführer Bayern München in der Bundesliga am Samstagabend voll ausgenützt. Der erste Verfolger setzte sich in einem dramatischen Schlager bei Vizemeister Vfl Wolfsburg mit 2:1 (1:0) durch. Dortmund verkürzte den Rückstand auf die Bayern damit auf fünf Punkte und vertagte die Entscheidung über den Herbstmeister-Titel.Bayern hatte mit 1zu3 in Mönchengladbach verloren.

Kommentar hinterlassen