Türkei: Erdogan droht Terrorunterstützern mit Ausbürgerung

Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hat Unterstützern von Terror mit dem Entzug der Staatsbürgerschaft gedroht. „Wir müssen entschlossen sein, alle nötigten Maßnahmen zu ergreifen – inklusive der Ausbürgerung -, um die Sympathisanten der Terrororganisation auszuschalten“, sagte Erdogan laut Berichten der staatlichen Nachrichtenagentur Anadolu von gestern Abend in Ankara. Wen Erdogan damit genau meinte, ließ er offen.

Kommentar hinterlassen