Start Politik Trump

Trump

0

Bei den US-Republikanern ist ein offener Machtkampf ausgebrochen: Ex-Präsident Donald Trump attackierte gestern den Anführer der Republikaner im Senat, Mitch McConnell, und legte dessen Absetzung nahe. „Wenn die republikanischen Senatoren zu ihm halten, werden sie nie wieder gewinnen“, erklärte Trump.

Die Wege zwischen Trump und McConnell hatten sich in den Wochen nach der Wahl zum US-Präsidenten getrennt, als es Trump klarwurde, dass McConnell den Wahlsieg von Joe Biden anerkennen würde. McConnell stimmte zwar für einen Freispruch Trumps im zweiten Amtsenthebungsverfahren, aber er machte Trump erneut für die Attacke auf das Kapitol verantwortlich. McConnell verwies explizit auf die Möglichkeit straf- und zivilrechtlicher Verfahren gegen den früheren Präsidenten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here