Tricky, wie Versicherungen sich gegen das „ewige Widerspruchsrecht“ wehren wollen – Die Nürnberger macht es jetzt vor

Mittlerweile hatten sich sicherlich dutzende von Rechtsanwälten auf diese Mandate eingeschossen, denn die versprachen viel Geld. Es gab und gibt auch Unternehmen, die damit werben, „dass man Ihnen zusätzlich Geld zurückholt aus einer teuren Lebensversicherung“.

Das könnte nun bald vorbei sein, denn der Schritt der Nürnberger Versicherung dürfte sicherlich viele Nachahmer finden bei den Versicherungsgesellschaften. Worum geht es eigentlich bei der jetzt gewählten Variante der Nürnberger Versicherung? BILD Online berichtet dazu Zitat: „Die Lebensversicherer machen Schluss mit dem ewigen Widerspruchsrecht (auch Widerrufsrecht genannt)! Verbraucher, die ihre teure und unrentable Police loswerden wollen, sollten sich beeilen. Grund: Die Lebensversicherungen bügeln mit einem Trick einen Rechtsfehler aus den Jahren 1994 bis 2007 aus, durch den Kunden auch Jahre nach dem Abschluss ihren Vertrag rückabwickeln konnten.

http://www.bild.de/geld/versicherungen/lebensversicherung/rechtsfehler-ausgebuegelt-widerspruchsrecht-wird-abgeschafft-43799506.bild.html

 

2 Kommentare

  1. xxx 15. Dezember 2015
    • Und? 16. Dezember 2015

Kommentar hinterlassen