Start Crowdinvesting Totalverlustrisiko: Adriale Holding – Revitalisierungsprojekt 1150 Wien

Totalverlustrisiko: Adriale Holding – Revitalisierungsprojekt 1150 Wien

0

Auch das wieder ein Crowdinvestingprojekt mit dem Risiko eines Totalverlustes für jeden Anleger, der dort ein Investment tätigen will. Emittent dieses Angebotes im Crowdinvestingbereiches ist die: ADRIALE Projekt TG GmbH & Co KG mit der Firmenbuchnummer FN 535130g des Handelsgerichtes Wien, mit Sitz in 1010 Wien.

VIB zu dem Projekt

Beschreibung des Projektes:

Das Investment-Angebot

Stellen Sie jetzt der Adriale Projekt TG GmbH & Co KG Crowdfunding-Kapital in Form eines qualifizierten Nachrangdarlehens zur Verfügung, die damit das exklusive Revitalisierungsprojekt in der Toßgasse im 15. Wiener Gemeindebezirk mitfinanziert. Sie erhalten Ihre Investition inklusive Zinsen aus den Verkaufserlösen der neuen Wohnungen zurück.

  • Zu erreichender Funding-Mindestbetrag (Schwelle): EUR 250.000
  • Funding-Höchstbetrag bei dem die Zeichnung geschlossen wird (Limit): EUR 650.000
  • Crowdinvesting-Zeichnungsfrist: bis 20.01.2022
  • Darlehens-Laufzeit: 24 Monate, mit einmaliger Verlängerungsoption bis zu 6 Monate
  • Standard-Verzinsung: 7,85% p.a.

 

Die Sicherungsmittel

Es kann vorkommen, dass der Darlehensnehmer zum Ende der Laufzeit – zum Beispiel aufgrund von Verkaufsverzögerungen – die Nachrangdarlehen nicht zurückzahlen kann. Für diesen Fall wurden folgende Sicherungsmittel in den Nachrangdarlehensverträgen vereinbart:

  • Verpflichtung des Darlehensnehmers und der Gesellschafter, Gesellschafterdarlehen nachrangig gegenüber Ihrem Darlehen zu stellen
  • Für die zweckgebundene Verwendung Ihrer Darlehensbeträge haften die vertretungsbefugten Personen persönlich
  • Kaufangebot über Ihre Ansprüche zum Laufzeitende von der ADRIALE Holding GmbH
  • Höchstbetragsbürgschaft über EUR 500.000 vom Prokuristen

Nähere Informationen zu den Sicherungsmittel und den einzelnen Sicherungsgebern entnehmen Sie bitte dem Informationsblatt für Anleger (im Bereich Dokumente in der rechten Spalte) und dem Nachrangdarlehensvertrag (wird vor Vertragsunterzeichnung angezeigt). Bitte beachten Sie die Risikohinweise. Trotz dieser Sicherungsmittel kann nicht ausgeschlossen werden, dass es zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens kommt.

Zitat Ende

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here