Start Crowdinvesting Totalverlustrisiko beim Exporo Angebot „Hydro Bonn“

Totalverlustrisiko beim Exporo Angebot „Hydro Bonn“

0

Es ist wieder ein Investmentangebot auf der Plattform von EXPORO und natürlich wieder ein Investment mit dem Risiko eines Totalverlustes für jeden Anleger, der dort daran denkt ein Investment zu tätigen.

Auch hier wieder die Maro(n)de Werbung mit einer aus unserer Sicht Pseudo-Sicherheit für Anleger, einem abstrakten Schuldanerkenntnis. Was dies wirklich WERT ist, das sieht man erst dann, wenn man es braucht.

Hier das Angebot:

„Hydro Bonn“

Sehr gute Mikrolage innerhalb der wachsenden Rheinmetropole Bonn

Sehr erfahrener Projektentwickler (Cube Real Estate GmbH), der bereits Projekte mit einem Gesamtvolumen von über 100 Mio. € realisiert hat

Grundstück bereits vertraglich gekauft und finanziert 

Abstraktes Schuldanerkenntnis in Höhe von min. 5 Mio. € zugunsten der Exporo Projekt 185 GmbH

Geplant ist die Entwicklung eines gemischt genutzten Büro-Quartiers mit insgesamt sechs Bauteilen und einer vermietbaren Fläche von mehr als 30.000 m²

Die Stadt Bonn hat bereits eine Zusage zur Zusammenarbeit sowie engen Abstimmung mit entsprechenden behördlichen Stellen gegeben

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here