Start Allgemeines Tönnies – eine Ära auf Schalke geht zu Ende

Tönnies – eine Ära auf Schalke geht zu Ende

0

Das Schalke04 immer schon ein Chaotenverein war, das ist ja nun in der gesamten Republik bekannt.

Dass man aber jetzt noch den einzigen Sponsor, der den Laden noch zusammengehalten hat, aus dem Verein ekelt, das hat schon Slapstick-Ausmaße. Bescheuerter wie die sogenannten „falschen Schalke Fans“ kann man gar nicht sein.

Das sind einfach nur „Vollpfosten“, denn sonst hätten sie dem Mann die Treue gehalten, der Schalke am Leben gehalten hat. Für mich ist das charakterlos, was da auf Schalke passiert.

Ein Verein, der nicht in die 1. Bundesliga gehört sondern eigentlich in die Kreisklasse. Selbst da verhalten sich die Fans noch anständiger wie hier die Fans von Schalke04. Clemens Tönnies hat alles richtig gemacht. Scheiß was auf solche „Fans“.

Fans, die hätten jetzt einmal zeigen können, dass man in der Not eben auch Freunde hat, echte Freunde. Die gab es für Tönnies auf Schalke nicht mehr. Gehen, das ist die einzige Konsequenz. Das hat Charakter!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here