Teldafax Prozess beginnt am heutigen Tage

700.000 geschädigte Kunden gibt es. Heute nun beginnt der Prozess gegen die Verantwortlichen des Unternehmens. Ab Heute müssen sich drei frühere Vorstandschefs vor dem Landgericht in Bonn wegen gewerbsmäßigen Betrugs und anderer Delikte verantworten. Die Anklage der Staatsanwaltschaft gegen Klaus Bath, Gernot Koch und Michael Josten ist dem Gericht zufolge unverändert zur Verhandlung zugelassen worden. Die Staatsanwaltschaft wirft den Managern vor, die Insolvenz des Unternehmens über längere Zeit verschleiert und stattdessen zahlreiche Kunden durch Vorkasse-Tarifmodelle geschädigt zu haben.  Mittelbar zusammen hängt mit Teldafax auch das Unternehmen Debi Select. Hier soll es ja in den nächsten Tagen zu einem offiziellen Vorschlag der mit der Sanierung beauftragten Rechtsanwaltskanzlei Klumpe aus Köln kommen.

Kommentar hinterlassen