Stichwahl in Bulgarien erforderlich

In Bulgarien muss eine Stichwahl entscheiden, wer künftig Präsident des Landes wird. Der Kandidat der bürgerlichen Regierung, Rossen Plewneliew, erhielt zwar gestern bei der Präsidenschaftswahl die meisten Stimmen, aber der 47 Jahre alte Regionalminister verfehlte die absolute Mehrheit.

Kommentar hinterlassen