Start Politik Spannung in den USA

Spannung in den USA

0

Dem früheren US-Präsidentenberater Steve Bannon wird ab heute wegen Missachtung des Parlaments der Prozess gemacht. Der 68-jährige frühere Chefstratege von Ex-Präsident Donald Trump hatte im vergangenen Jahr eine Vorladung des parlamentarischen Untersuchungsausschusses zur Kapitol-Erstürmung vom 6.Januar 2021 ignoriert und zudem die Übergabe von Dokumenten verweigert. Daraufhin wurde er im November wegen Behinderung des Kongresses angeklagt.

Zwar vollzog der rechtspopulistische Vordenker vor wenigen Tagen eine Kehrtwende und ließ erklären, er sei nun doch zur Aussage vor dem Ausschuss bereit. Eine Verschiebung der Anhörung stimmte der Ausschuss dann aber nicht zu, die hatte Bannon gefordert. Nun rätselt ganz Amerika, was Bannon nun vor dem Ausschuss sagen wird. Hält er zu Trump, oder aber haut er ihn in die Pfanne?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here